Bubble Hit

Über Bubble Hit

Bubble Hit ist ein Klon des berühmten Puzzle Booble-Spiels, das aus dem Jahr 1994 stammt und in den Spielhallen ein großer Erfolg war. Während im ursprünglichen Puzzle Booble-Spiel die Dinosaurier-Brüder aus einem anderen Spiel namens Bubble Bobble einen letzten Auftritt haben, verschwinden sie in allen anderen Bubble-Spielen von der Bildfläche.

Als Videospiele für Heimcomputer zum Download verfügbar wurden, entstanden viele Bubble-Klone. Mit dem Boom des Gelegenheitsspiels wurden weitere Varianten geschaffen, darunter Bubble Hit.

Gelegenheitsspiele haben den Vorteil, dass sie kostengünstig produziert werden können und wenig Speicherkapazität benötigen. So können Spiele wie Bubble Hit kostenlos und online angeboten werden.

In Puzzle Booble stehen die Dino-Brüder am unteren Ende des Spielbretts und laden farbige Kugeln auf ein Spinnrad. Diese Bälle werden dann nach oben zu den anderen Bällen gezogen. Wenn dies zu einem Schlamm von mindestens 3 Bällen der gleichen Farbe führt, werden die Bälle platzen. Wieder werden immer mehr Bälle von oben hinzugefügt. Wenn der erste Ball den unteren Spielfeldrand berührt, ist das Spiel beendet.

Das ursprüngliche Spiel ist ein Wettbewerbsspiel zwischen 2 Spielern. Der Spieler, der am längsten auf dem Feld bleibt, hat verloren. Auch die Punktzahl muss berücksichtigt werden. Es kann sein, dass ein Spieler schon sehr lange auf dem Spielfeld steht, aber seine Punktzahl niedriger ist als die des Spielers, der ein Spiel beendet hat.

Spielanleitung zu Bubble Hit

Spielprinzip: Bubble Hit betrifft die Blasen, die zerplatzen sollen. Um sie zum Platzen zu bringen, muss man Blasen von unten nach oben schießen. Jedes Mal, wenn diese Blase auf zwei oder mehr gleichfarbige Blasen trifft, zerplatzen diese.

Ziel: Für jede geplatzte Blase erhalten Sie eine bestimmte Anzahl von Punkten. Wenn es Ihnen gelingt, viele Blasen auf einmal platzen zu lassen, erhalten Sie Kombipunkte. Versuchen Sie, so viele Punkte wie möglich zu sammeln!

Wenn Sie danebengeschossen haben und die Blasen nicht zerstören konnten, verlieren Sie eines von fünf Leben. Wenn alle 5 Leben verloren gingen, würden mehr Blasen von oben kommen und die alten Blasen nach unten drücken. Wenn eine einzelne Blase das untere Ende des Bretts erreicht, ist das Spiel für sie zu Ende.

Tipp: Versuchen Sie, auf zwei identischen Blasen eine Gruppe zu bilden. Wenn Sie dann auf diese beiden Blasen schießen, fällt der aus allen anderen Blasen bestehende Cluster mit in sich zusammen und Sie erhalten viele Kombipunkte. Aber diese Spielweise ist auch riskant, da man leicht den Boden des Spielbretts treffen kann.

Wenn Sie gut darin sind, versuchen Sie auch an schwierigen Stellen Blasen zu schießen. Lassen Sie dabei die Blasen gegen die Wand prallen und an die gewünschte Stelle fliegen.

Spielempfehlung der Redaktion

Es gibt ein weiteres Spiel, dass fast identisch ist wie Bubble Hit. Das ist auch kein Wunder, denn Bubble Hit und dieses Spiel sind alle Klonen von Bubble Shooter. Dieses Spiel, von dem wir sprechen ist Bubble Shooter 3.

Dann gibt es noch ein Spiel, dass eine Modifikation der Bubble Spiele ist. Hier geht es darum, 2 oder mehr zusammenliegende Steinblöcke einer Farbe zu finden und darauf zu klicken, um sie vom Spielfeld zu löschen. So eine Spielprinzip findet man z.B. bei Gold Strike.

Viel Erfolg beim Spielen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.