Dame

Über Dame

Dame zählt zu den reinen strategischen Denkspielen ohne der Beeinflussung von Glück und Zufall. Der Spieler allein entscheidet, ob er das Spiel gewinnen wird oder nicht. Die Leistung des Spielers kann auf dieser Weise gemessen werden, weshalb Dame auch als eine Sportart anerkannt wird. In einigen Ländern wie etwa in Russland oder in den Niederlanden werden regelmäßig Wettkämpfe für Dame veranstaltet.

Dame wird auf einem Spielbrett mit einem typischen Schachbrettmuster gespielt. Während in Schach auf allen Feldern gespielt wird, wird in Dame nur die schwarzen Felder gespielt.

Es wird vermutet, dass das arabische Legespiel El-Quirkat der Vorgänger von Dame ist. Im Mittelalter kam das Spiel über Spanien nach Europa und verbreitet sich seitdem auf der ganzen Welt.

Spielanleitung Dame

Dame ist ein strategisches Brettspiel für genau zwei Spieler. Das Ziel ist es, alle gegnerischen Figuren vom Brett zu entfernen, indem sie über die gegnerische Figur springen. Sie haben den Gegner besiegt, wenn Sie alle seine Figuren vom Brett genommen haben.

Jeder Spieler erhält zu Beginn der Partie 12 Figuren. Die Figuren können immer diagonal auf ein freies Feld ziehen.

Zu Beginn des Spiels sind alle Spielfiguren normale Figuren und können genau 1 Feld weiterziehen. Eine Ausnahme bildet das Schlagen des Gegners. Da muss eine normale Spielfigur so lange weiterziehen, bis sie keine gegnerische Figur mehr schlagen kann. Normale Figuren dürfen nicht rückwärts ziehen oder rückwärts schlagen. Sie können nur vorwärts gehen und vorwärts schlagen.

Wie können Sie eine Figur schlagen?

Eine gegnerische Figur steht diagonal vor Ihnen und hinter dem gegnerischen Figur ist das Feld leer. Springen Sie auf das leere Feld und nehmen Sie die Figur des Gegners vom Spielfeld. Wenn Sie danach wieder eine Figur des Gegners auf die Art und Weise wie oben schlagen können, müssen Sie es tun. Es besteht in Dame also ein Zugzwang, auch wenn man sich selber dadurch in eine ungünstige Position bringt.

Wie verwandelt man eine normale Figur in eine Dame?

Wenn Ihr Spielstein die gegnerische Grundlinie erreicht, wird er automatisch zur Dame „geadelt“. Die Grundlinie des Gegners ist die erste Reihe des Spielfeldes aus Sicht des Gegners.

Was kann eine Dame?

Eine Dame kann sowohl rückwärts als auch vorwärts ziehen und schlagen. Sie darf dabei so viele Felder ziehen wie sie will. Auch für die Dame besteht der Zugzwang, d.h. wenn Sie den Gegner schlagen können, müssen Sie es tun.

Spielempfehlung der Redaktion

Wir haben weitere Denkspiele auf timewellspent.org auf Lager. Wenn Sie daher nach Denkspielen suchen, sind sie bei uns genau richtig. Alle Spiele auf unserer Website sind kostenlos und online verfügbar.

Wenn Sie klassische Brettspiele mögen, dann spielen Sie Mühle. Die Spielregeln von Mühle sind den meisten Menschen bekannt. Mühle gibt es in fast jeden Brettspielsammlungen. Wenn nicht, werden sie unter dem Spiel ausführlich erklärt.

Wenn Sie Kreuzworträtsel bevorzugen, können wir Ihnen Scrabble empfehlen, das ähnlich wie Scrabbel funktioniert.

Mühle

Über Mühle

Die klassische Mühle ist in fast jedem Haushalt zu finden, und fast jeder kennt die Spielregeln. Im Vergleich zum Schach gibt es bei Mühle weit weniger mögliche Züge. In einem perfekten Spiel und wenn kein Spieler einen Fehler macht, muss das Spiel unentschieden enden. Aber das ist nur Theorie. In der Praxis wird es immer einen Spieler geben, der einen oder mehrere Fehler macht.

Der ursprüngliche Name von Mühle lautet „Nine Mens Morris“. In der Schweiz wird er auch Mühle Nünistei genannt, was auf Deutsch „neun Steine“ bedeutet. 9 Steine, weil ein Spieler 9 schwarze und ein Spieler 9 weiße Spielsteine erhalten.

Spielanleitung

Ziel

Versuchen Sie, so viele Mühlen wie möglich zu schließen und dem Feind zu schlagen, indem sie ihm 7 Steine wegnehmen. Sobald der Gegner nur noch zwei Figuren hat, verliert er die Partie.

Das Spielfeld

Sie sehen 3 Quadrate auf dem Brett, eines in dem anderen, wobei die Mitte des Quadrats mit dem inneren Quadrat verbunden ist. Diese Konstruktion ergibt insgesamt 24 Schnittpunkte. Sie können Ihre Spielsteine an diesen Kreuzungen und an den Ecken platzieren.

Die Spielfiguren

In Mühle spielt man mit 9 schwarzen und 9 weissen Figuren. Die Spielsteine sind flach und abgerundet. Bis auf die Farbe Schwarz-Weiß sehen die Stücke identisch aus. Anders als beim Schach gibt es keine Hierarchie zwischen den Figuren, so dass alle Figuren den gleichen Wert haben.

3 essentielle Phase in Mühle

Mühle wird in 3 Phasen gespielt: Die Legephase, die Zugphase und die Sprungphase.

Die Legephase

Zu Beginn gibt es keine Figuren auf dem Spielfeld. Die Spieler wechseln sich ab und legen Zug um Zug genau ein Plättchen auf das Spielfeld. Spielfiguren können nur auf den Knoten und Ecken, nicht aber auf den geraden Seiten des Quadrats platziert werden.

Du bist der weiße Spieler und fängst an, den ersten Stein zu legen. Dann kommt dein Gegenspieler mit den schwarzen Steinen dran. Er ist auch derjenige, der den letzten Stein auf das Brett legt. Dies verschafft ihm einen Vorteil, da er einen Zug von dir erzwingen kann.

Die Zugphase

Sobald jeder Spieler alle seine Figuren auf dem Brett platziert hat, folgt die Zugphase, in der sich die Figuren von Ecke zu Knoten und von Knoten zu Ecke bewegen müssen. Jeder Spieler kommt an die Reihe und muss seine Figur bewegen. Er kann nicht freiwillig passen.

Sie können sich nur an einen freien und nicht an einen besetzten Punkt bewegen.

Die Endphase

Sobald ein Spieler nur noch 3 Spielsteine übrig hat, beginnt für ihn die Endphase, darf er auf jeden beliebigen freien Punkt springen.

Mühle Schließen

Ein Spieler hat eine Mühle geschlossen, wenn er drei seiner Spielsteine auf einer vertikalen oder horizontalen Linie platzieren konnte. Er kann dann jedes beliebige Plättchen seines Gegners entfernen. Er kann jedoch keinen Ziegel von der Mühle nehmen.

Ende des Spiels

Das Spiel endet unentschieden, wenn kein Spieler einen legalen Zug ausführen kann oder wenn die Spieler dreimal hintereinander die gleiche Stellung der Spielfiguren haben oder wenn nach 20 Zügen kein Spieler eine Mühle schließen kann. Das Spiel endet auch, wenn ein Spieler gewonnen hat und der andere Spieler nur noch zwei Figuren hat.

Spielempfehlung der Redaktion

Wenn Sie noch eine reine Strategiespiel spielen möchten, empfehlen wir ihnen das weibliche Variante von Schach, nämlich das Spiel Dame auszuprobieren. Wenn sie Spaß daran haben, ein Gemisch aus Glück und Strategie zu spielen, dann sollten sie das Legespiel Scrabble versuchen.

Viel Erfolg beim Spielen!

Scrabble

Was ist Scrabble?

Das Scrabble Online Spiel auf timewellspent,org ist ein beliebtes Legespiel mit Buchstabensteinen mit dem Ziel, sinnvolle Wörter zu bilden und mit dem höchsten Punktzahl als Sieger aus dem Spiel zu gehen. Nach dem Prinzip von Kreuzworträtsel können die gelegten Wörter senkrecht und waagerecht gelegt werden, und zwar so, dass alle gelegten oder sich ergebenden Buchstabengruppen einen Sinn ergeben.

Wie wird gespielt?

Zu Beginn des Spiels werden dir 7 zufällige Buchstaben zugeteilt, mit denen du Wörter bilden kannst, die maximal aus 5 Buchstaben bestehen.

Du fängst an und legst das erste Wort auf dem Spielfeld und zwar so, dass der gelbe Stern in der Mitte bedeckt wird.

Auf dem Spielfeld siehst du bunte Felder, die mit Abkürzungen versehen sind. 2x LW bedeutet, dass du für den Buchstaben, der darauf liegt, doppelt so viel Punkte und 2x WW bedeutet, dass du für das gelegte Wort die doppelte Punktzahl erhältst. Bei 3x erhältst du die 3-fache Punktzahl für den Buchstaben oder für das Wort erhältst.

Jeder Buchstabe hat einen bestimmten Wert. Buchstaben wie Umlaute, die öfters vorkommen haben einen niedrigeren Wert als Buchstaben, die seltener vorkommen wie etwa Q, X, Y.

Versuche die Buchstaben mit dem höchsten Wert auf ein Bonusfeld zu setzen, um deine Punktzahl zu erhöhen. Vergiss dabei nicht, dass jedes Wort, dass sich vertikal oder horizontal daraus ergibt einen Sinn haben muss.

Der Blanko Stein

Der Blankostein ist leer und hat die Funktion eines Jokers. Du kannst ihn für jede Buchstabe einsetzen. Leg ihn dazu auf das Spielfeld und wähle dann den Buchstaben aus, die du brauchst. Dieser Buchstabe bleibt dann auch für den Rest des Spiels und kann nicht mehr geändert werden.

Aussetzen und Buchstaben austauschen

Du kannst immer freiwillig eine Runde aussetzen, wenn du möchtest, unabhängig davon, ob du ein Wort legen kannst oder nicht. Während du eine Runde aussetzt, kannst du einzelne oder alle Buchstaben gegen neue zufällige Buchstaben austauschen.

Spielempfehlung der Redaktion

Wenn du noch mehr Denkspiele spielen möchtest, vor allem Denkspiele, wo du allein über Sieg und Niederlage entscheiden kannst, dann spiele jetzt Mühle oder Dame. Anders als Scrabble, wo dir die Spielsteine zufällig zugespielt werden, sind Mühle und Dame ein reines Strategiespiel und frei von jeglichen Zufällen.

Viel Erfolg beim Spielen!

Bubble Shooter 3

Über Bubble Shooter 3

Bubble Shooter 3 ist ein Match-3 Game aus der Bubble Shooter Serie. Das Spielprinzip hat sich aber seitdem nicht geändert. Insgesamt spielt sich dieses Spiel etwas schneller als Teil 1 und 2. Die Grafik wurde ebenfalls frischer gestaltet. Alles in allem eine tolle Fortsetzung!

In Bubble Shooter 3 Geht es darum, drei gleichfarbige Bälle zu treffen und so das Spielfeld Level für Level zu räumen. Das Spiel besteht aus vielen Levels, die immer schwieriger werden, weil nach jedem 4 Level eine neue Farbe hinzu kommt.

Wie funktioniert Bubble Shooter 3?

Du musst versuchen, mit dem geschossenen Ball auf 2 andere Bälle der gleichen Farbe zu treffen, um sie zum Platzen zu bringen und den Weg für andere Bälle frei zu machen.

Wenn du alle Bälle vom Spielfeld geräumt hast, erhältst du einen Bonus und landest im nächsten Level. Nach allen 4 Levels wird eine neue Farbe ins Spiel gebracht, sodass mit jedem Level das Spiel etwas schwerer wird und man kaum noch lange Ketten erwischen kann.

Wie sammelt man Punkte?

Du erhältst praktisch für jeden Ball Punkte. Je mehr Bälle du gleichzeitig abschießen kannst, desto mehr Punkte gibt es. Diese schauen so aus: Für die ersten 3 Bälle bekommst du 3 insgesamt Punkte, für die nächsten 3 Bälle jeweils 2 Punkte, für die nächsten drei Bälle 4 Punkte usw.

Bonuspunkte:

Falls du eine Farbe abschießt, aber gleichzeitig noch andere Farbe mitnehmen kannst, gibt es Extrapunkte. Um es bildlich zu darzustellen: Du hast 3 rote Bälle und 9 grüne hängen an den 3 roten dran. Nun schießt du die roten ab und die grünen Bälle fallen ebenfalls herunter. So erhältst du 3 Punkte für die 3 rote Bälle, jeweils 10 Punkte für die ersten 3 grünen Bälle, jeweils 20 Punkte für die nächsten 3 grünen Bälle und 30 Punkte für den 10. grünen Ball. Das macht insgesamt 1+1+1+10+10+10+20+20+20+30 = 123 Punkte.

Spieltipp:

Wenn du kurz davor bist, ein Level zu beenden, solltest du die letzte Farbe ein paar mal daneben schießen. So füllt sich das Feld einfarbig mit Bälle, sodass du eine Menge Punkte extra sammeln kannst, ohne Angst zu haben, dass du verlierst.

Empfehlung der Redaktion

Bubble Spiele gehört zu den beliebtesten Casual Games. Wenn dir dieses Spiel gefallen hat, solltest du auch zwei andere Bubble Spiele kennen lernen. Zum einen ist es das Bubble Hit und zum anderen ist es das Woobies Spiel.

Viel Erfolg beim Spielen!

Dream Pet Link

Über Dream Pet Link

Dream Pet Link spielt in einer rosa Welt und ist eine Variation des Mahjong-Videospiels für Kinder mit sehr niedlichen Tieren auf den Spielsteinen. Der Name des Spiels sagt viel über sein Design aus. Dream Pet steht für die niedlichen Traumtiere, die sich jedes Mädchen als Haustiere wünscht, und Link steht für das Prinzip des Mahjong-Spiels.

Das Spiel besteht aus 9 Levels, die die Kinder erforschen können. Die Stufen werden von Zeit zu Zeit schwieriger. Das ist eine gute Sache, denn je öfter Kinder spielen, desto besser geht es ihnen.

Dream Pet Link Spielregeln

Spielziel: Ihre Aufgabe in diesem Spiel ist es, alle gleichen Spielsteine miteinander zu verbinden, damit sie vom Spielbrett verschwinden.

Wie sind die Spielsteine miteinander verbunden?

Finden Sie identische Mahjon-Steine, d.h. Steine mit den gleichen Tieren. Es muss ein klarer Weg zwischen diesen Steinen vorhanden sein, damit Sie eine Verbindungslinie ziehen können. Die Verbindungslinie kann nur maximal zwei Windungen machen. Außerdem darf die Linie nicht unterbrochen werden, z.B. weil ein anderes Plättchen auf dem Weg liegt.

Fahren Sie fort, bis alle Figuren vom Brett entfernt worden sind. Fahren Sie von Stufe zu Stufe fort, bis alle 9 Stufen bestanden sind. Achten Sie während des Spiels auf die Spielzeit, denn wenn sie abläuft, verlieren Sie, wenn noch Figuren auf dem Brett liegen.

Die Lupe in der Leiste oben rechts wird Ihnen helfen, wenn Sie stecken bleiben. Sie erhalten insgesamt sechs kostenlose Hinweise.

Tipps zum Spielen: Suchen Sie zunächst nach Tieren, die direkt nebeneinander liegen. Gehen Sie dann zum Bürgersteig und suchen Sie nach ähnlichen Tieren, die in einer Reihe stehen. Sie werden sehen, dass nach und nach das Spielfeld immer klarer wird und immer mehr Steine freigelegt werden.

Spielempfehlung aus Dream Pet Link

Die Kinderversion ist Ihnen zu leicht und Sie möchtest sich an echten Mah-Jongg Steinen wagen? Dann ist unsere Empfehlung Mahjong Chain. Es gibt jedoch eine kleine Änderung des Spielprinzips. Die Kacheln, die entfernt werden, lassen einen Raum, in dem die oberen Kacheln gleiten. So entstehen ständig neue Spielkonstellationen, was die Planung des Spiels erschwert.

Bevorzugen Sie lieber kreativere Mahjong-Spielelemente? Wir denken, Sie sind in diesem Fall mit Butterfly Kyodai sehr gut bedient. In diesem Spiel geht es um Schmetterlinge, die ihre Flügel verloren haben. Finden Sie die Flügelpaare und lassen Sie die Schmetterlinge im Spiel frei.

Mahjong Link

Über Mahjong Link

Mahjong Link ist eine Ableitung des Spiels Mahjong Shanghai. Die Spielweise von Mahjong Link wurde jedoch leicht verändert. Wie Sie aus dem Namen Mahjong Link ersehen können, besteht dieses Mahjong-Spiel aus „verbindenden“ Mahjong-Steinen. Wir werden später erklären, wie der Link genau aussehen muss.

Zunächst wollen wir Ihnen erzählen, woher das Mahjong-Spiel stammt und wie es nach Deutschland gekommen ist. Der genaue Ursprungsort des Mahjong ist bis heute unbekannt. Viele Menschen vermuten jedoch, dass Mahjong seinen Ursprung in Shanghai hat.

Dies ist auch der Grund, warum das erste Computer-Mahjong-Spiel den Namen „Shanghai“ erhielt. Die ursprüngliche Form des Mah-Jongg, wie sie damals von den Chinesen gespielt wurde, hat mit unserem Mah-Jongg wenig zu tun. Das ursprüngliche Spiel wurde mit 4 Spielern gespielt, und die Regeln sind viel komplizierter. Eine minimale Parallele zum Romméspiel findet sich in Urmahjong.

Um das Spiel der breiten Masse zugänglich zu machen, wurde das Spiel vereinfacht und als Einzelspieler-Computerspiel entwickelt. Damals mussten die Spieler Mahjong auf ihrem Computer installieren, bevor sie spielen konnten.

Trotz der Komplexität der Installation ist Mahjong zu einem sehr beliebten Computerspiel geworden. Spieler aus der ganzen Welt haben Zugang zu diesem neuen Spielprinzip. Es wurden immer mehr Versionen erfunden. In Deutschland ist Mahjong neben Schach eines der beliebtesten Puzzlespiele.

Mahjong Link Spielregeln

Wir haben oben bereits gesagt, dass Mahjong Link aus Verbindungsziegeln besteht. Wir werden uns nun eingehender damit befassen, wie die Kacheln miteinander verbunden werden sollten.

Ihre Aufgabe in diesem Mahjong Link-Spiel ist sehr einfach: Räumen Sie das Brett von allen Spielsteinen frei, bevor die Zeit abläuft. Sie können die Zeitleiste unten in der Menüleiste sehen.

Klicken Sie zunächst auf die Schaltfläche „Spielen“, um das Spiel zu starten. Nun kommen wir zur Verknüpfung. Finden Sie zwei identische Kacheln und klicken Sie diese mit der Maus an. Diese Steine müssen die folgenden Merkmale aufweisen, um vom Spielfeld entfernt zu werden :

Die Platten müssen durch eine klare Verbindung (Verbindungslinie) miteinander verbunden sein. Die Verbindungslinie muss durchgehend sein und darf nicht durch andere Kacheln unterbrochen werden. Die Verbindungslinie kann zwei Kurven bilden. Wenn alle drei Bedingungen erfüllt sind, dürfen Sie die Steine vom Spielfeld entfernen.

Tipps zum Spielen von Mahjong Link

Suche nach gleichen Mahjongsteinen, die direkt nebeneinander liegen. Dann schaue zu den Randsteinen und finde dort gleiche Spielsteine. Diese muss aber in einer Reihe liegen.

Wenn Sie Hilfe brauchen, können sie auf „Hint“ klicken, um Hilfe zu erhalten. Sie können insgesamt 6 Hinweise in Anspruch nehmen.

Spielempfehlung aus Mahjong Link

Wir empfehlen das Spiel Butterfly Kyodai, wenn Sie immer noch das Spielprinzip von Mahjong Link mögen, aber dennoch etwas Abwechslung vertragen können. Im Butterfly Kyodai werden sie bunte Schmetterlingsflügel miteinander verbinden müssen, anstatt vor Mahjongsteinen zu sitzen.

Für Kinder haben wir ein sehr süßes Mahjongspiel: Dream Pet Link. Hier werden auf den Mahjongsteine niedliche Tiere mit kindlichen Aussehen aufgedruckt. Der Spielhintergrund ist zartrosa bis pink, was die Mädchen erfreuen wird.

Mahjong Chain

Über Mahjong Chain

Mahjong Chain ist ein Mahjong Spiel für den Single Spieler. In diesem Spiel geht es darum, die Spielsteine derart abzubauen, dass zwischen den Spielsteinen immer ein Verbindungslinie gezogen werden kann.

Der Namen des Spiels leitet sich aus dessen Spielprinzip ab: Wenn die unteren Steine vom Spielfeld entfernt werden, entsteht dort eine Lücke. Wie eine Perlenkette rutschen in diesem Fall sofort die oberen Spielsteine in die Lücke. Auf dieser Weise werden die Spielsteine immer wieder neugemischt.

Diese Mahjong Spiel entstand nach Mahjong Shanghai, also gehen wir davon aus, dass es eine Modifikation von Mahjong Shanghai ist.

Während die Spielsteine in Mahjong Shanghai in mehreren Lagen aufeinander gestapelt sind, liegen die Spielsteine in Mahjong Chain reihenweise nebeneinander in einer Ebene. Auch die Regeln, wie die Steine abgebaut werden dürfen hat sich im Vergleich zum Mahjong Shanghai geändert.

Wie die Steine liegen müssen, damit sie vom Spielfeld genommen werden darf, erfährst du im Abschnitt „Spielanleitung“.

Spielanleitung zum Mahjong Chain

Ziel: Wie in den meisten Mahjong Solitärs geht es auch hier wieder darum, alle Spielsteinen paarweise zu entfernen.

Wie kann man die Spielsteine vom Spielfeld räumen?

Um die Spielsteine paarweise zu räumen, musst du zwei gleiche Spielsteine finden. Zwischen diesen Spielsteinen muss man eine Verbindungslinie einzeichnen können, der nicht durch andere Spielsteine unterbrochen wird und der nur höchstens 2 Mal einen Knick machen darf. Das bedeutet, das kein anderer Mahjongstein im Weg stehen sollte.

Jedes Mal, wenn zwei Steine weggenommen wird, perlen die obigen Steine runter, sodass ständig neue Spielkonstellationen entstehen.

Tipp: Am einfachsten ist es, wenn du zunächst nach gleichen Steinen suchst, die direkt nebeneinander oder übereinander liegen. Schaue dann weiter zu den Randsteinen.

Spielempfehlung der Redaktion

Wenn du weitere Mahjong Spiele mit Verbindungslinie spielen möchtest, dann empfehlen wir dir die Spiele Mahjong Link und Dream Pet Link.

Zwischen Mahjong Chain und Mahjong Link ist nur ein einziger Unterschied, nämlich dass die Spielsteine bei Mahjong Link nicht nachrutschen, wenn eine Lücke im Spielfeld entsteht. Ansonsten bleibt alles Gleich, von den Spielsteinen bis hin zu den Spieldesign. Lediglich die Farbgebung wurde geändert.

Dream Pet Link ist ein Mahjong Spiel für Mädchen. Das Spiel ist in den Farben pink und rosa gehalten. Auf den Spielsteinen sind süsse Tiere zu sehen. Auch hier rutschen die Spielsteine nicht nach, wenn eine Lücke entsteht.

Butterfly-Kyodai

Über Butterfly Kyodai

Butterfly-Kyodai ist eine Mahjong-Solitaire Spiel für eine Person. In dem Spiel geht es darum, gleiche Elemente über eine Verbindungslinie vom Spielfeld abzubauen. Im Deutschen ist das Butterfly Kyodai auch unter den Namen Schmetterlings-Kyodai bekannt.

Bei den Elementen in Butterfly-Kyodai handelt es sich um Schmetterlingsflügel, die zusammengesetzt werden müssen, damit die Schmetterlinge wegfliegen können.

Wie das funktioniert erfährst du hier.

Spielregeln für Schmetterlings-Kyodai

Spielziel: Befreie alle Schmetterlingsflügel, indem du sie paarweise zusammenführst.

Wie befreie ich die Schmetterlinge?
Du musst auf dem Spielfeld gleiche Flügelhälfte anklicken. Nach dem Klick entsteht zwischen den Flügel eine Verbindungslinie, wenn der Weg frei liegt. Der Weg liegt frei, wenn diese Verbindungslinie nicht unterbrochen wird und nur maximal zwei Mal um die Ecke geht.

Sind diese Voraussetzungen erfüllt, wird das Flügelpaar zusammengefügt und der Schmetterling wird befreit.

Wann gewinnst du?
Das Spiel ist beendet, wenn alle Schmetterlinge wegfliegen bevor die Zeit abgelaufen ist.

Spielempfehlung der Redaktion

Mahjong gehört zu den beliebtesten Denkspielen in der Casual Game World. Dabei ist Mahjong keineswegs ein reines Denkspiel, weil hier die Spielsteine zufällig angeordnet wird. Doch diese Kombination aus Glück und Strategie macht das Spiel so reizend. Die Nachfrage nach Mahjongspielen sehr groß, weshalb wir hier auch mehrere Mahjong Variante anbieten.

Möchtest du weitere Mahjong Spiele mit dem Spielprinzip der Verbindungslinie spielen, dann probiere die Spiele Mahjong Chain und Mahjong Link.

Bubble Hit

Über Bubble Hit

Bubble Hit ist ein Klon des berühmten Puzzle Booble-Spiels, das aus dem Jahr 1994 stammt und in den Spielhallen ein großer Erfolg war. Während im ursprünglichen Puzzle Booble-Spiel die Dinosaurier-Brüder aus einem anderen Spiel namens Bubble Bobble einen letzten Auftritt haben, verschwinden sie in allen anderen Bubble-Spielen von der Bildfläche.

Als Videospiele für Heimcomputer zum Download verfügbar wurden, entstanden viele Bubble-Klone. Mit dem Boom des Gelegenheitsspiels wurden weitere Varianten geschaffen, darunter Bubble Hit.

Gelegenheitsspiele haben den Vorteil, dass sie kostengünstig produziert werden können und wenig Speicherkapazität benötigen. So können Spiele wie Bubble Hit kostenlos und online angeboten werden.

In Puzzle Booble stehen die Dino-Brüder am unteren Ende des Spielbretts und laden farbige Kugeln auf ein Spinnrad. Diese Bälle werden dann nach oben zu den anderen Bällen gezogen. Wenn dies zu einem Schlamm von mindestens 3 Bällen der gleichen Farbe führt, werden die Bälle platzen. Wieder werden immer mehr Bälle von oben hinzugefügt. Wenn der erste Ball den unteren Spielfeldrand berührt, ist das Spiel beendet.

Das ursprüngliche Spiel ist ein Wettbewerbsspiel zwischen 2 Spielern. Der Spieler, der am längsten auf dem Feld bleibt, hat verloren. Auch die Punktzahl muss berücksichtigt werden. Es kann sein, dass ein Spieler schon sehr lange auf dem Spielfeld steht, aber seine Punktzahl niedriger ist als die des Spielers, der ein Spiel beendet hat.

Spielanleitung zu Bubble Hit

Spielprinzip: Bubble Hit betrifft die Blasen, die zerplatzen sollen. Um sie zum Platzen zu bringen, muss man Blasen von unten nach oben schießen. Jedes Mal, wenn diese Blase auf zwei oder mehr gleichfarbige Blasen trifft, zerplatzen diese.

Ziel: Für jede geplatzte Blase erhalten Sie eine bestimmte Anzahl von Punkten. Wenn es Ihnen gelingt, viele Blasen auf einmal platzen zu lassen, erhalten Sie Kombipunkte. Versuchen Sie, so viele Punkte wie möglich zu sammeln!

Wenn Sie danebengeschossen haben und die Blasen nicht zerstören konnten, verlieren Sie eines von fünf Leben. Wenn alle 5 Leben verloren gingen, würden mehr Blasen von oben kommen und die alten Blasen nach unten drücken. Wenn eine einzelne Blase das untere Ende des Bretts erreicht, ist das Spiel für sie zu Ende.

Tipp: Versuchen Sie, auf zwei identischen Blasen eine Gruppe zu bilden. Wenn Sie dann auf diese beiden Blasen schießen, fällt der aus allen anderen Blasen bestehende Cluster mit in sich zusammen und Sie erhalten viele Kombipunkte. Aber diese Spielweise ist auch riskant, da man leicht den Boden des Spielbretts treffen kann.

Wenn Sie gut darin sind, versuchen Sie auch an schwierigen Stellen Blasen zu schießen. Lassen Sie dabei die Blasen gegen die Wand prallen und an die gewünschte Stelle fliegen.

Spielempfehlung der Redaktion

Es gibt ein weiteres Spiel, dass fast identisch ist wie Bubble Hit. Das ist auch kein Wunder, denn Bubble Hit und dieses Spiel sind alle Klonen von Bubble Shooter. Dieses Spiel, von dem wir sprechen ist Bubble Shooter 3.

Dann gibt es noch ein Spiel, dass eine Modifikation der Bubble Spiele ist. Hier geht es darum, 2 oder mehr zusammenliegende Steinblöcke einer Farbe zu finden und darauf zu klicken, um sie vom Spielfeld zu löschen. So eine Spielprinzip findet man z.B. bei Gold Strike.

Viel Erfolg beim Spielen!

Woobies

Über die Woobies

Was sind Woobies?

Woobies sind kleine Pelzknäuel in verschiedenen Farben mit riesigen, ausdrucksstarken Augen, die fast den ganzen Knäuel einnehmen.

Um was geht es im Spiel?

Die Woobies wurden durch starken magnetischen Sogkraft an einem Amboss festgezogen, der immer weiter nach unten drückt, bis alle Woobies zerquetscht werden.

Spielziel

Befreie alle Woobies, indem du Matches aus mindestens 3 Woobies machst. Sobald ein Woobie den unteren Rand des Spielfelds berührt, hast du das Spiel verloren.

Spielregeln zu Woobies

Wie wird gespielt?

Schieß ein Woobie von unten nach oben zu den anderen Woobies, um sie zu befreien. Dabei kann ein Woobie immer nur die Woobies mit der gleichen Farbe wie ihn selbst befreien.

Die magnetische Sogkraft ist stark. Deshalb werden mindestens 3 Woobies einer Farbe benötigt, um sich aus dem magnetischen Umfeld zu befreien.

Das bedeutet konkret: Bild mit dem hoch geschossenem Woobie eine Gruppe aus drei oder mehr Woobie einer Farbe, um sie zu befreien.

Power-Ups und Punktevergabe

Es gibt einige Woobies, die besondere Fähigkeiten besitzen wie etwa das Bomben-Woobie. Alle Woobies, die das Bomben-Woobie berührt wird befreit werden. Dafür erhältst du Combo-Punkte. Combopunkte erhältst du auch, wenn Woobies einer anderen Farbe sich unter den eigentlich zu befreienden Woobies befinden und dadurch ebenfalls befreit werden. Ansonsten bekommst du für jeden befreiten Woobie 10 Punkte.

Spielempfehlung der Redaktion

Wenn dir noch mehr Match-3 Spiele spielen möchtest, empfehlen wir dir das Spiel Bubble Hit auszuprobieren. Vom Spielprinzip her funktioniert das Spiel genauso wie Woobies. Anstatt Woobies werden im Spiel aber mit Seifenblasen geschossen.

Möchtest du mal eine Modifikation der Match-3 Spiele versuchen? Dann spiele Gold-Strike. In diesem Spiel geht es darum, Blöcke bestehend aus mindestens 2 gleichfarbigen Goldstücke zu löschen.

Viel Erfolg beim Spielen!